Bohnen-Gurken-Ketchup

Bohnen-Gurken-Ketchup

veganer Bohnen-Gurken-Ketchup
Bohnen-Gurken-Ketchup

 

Okay, ich gebe zu: er sieht nicht ganz soooooo saftig grün aus. Es ist eher ein minimalistisches Grün ;) Aber er besteht zu 95% aus grünen Zutaten: Grüne Bohnen und grüne Gurke. Hinzukommen dann noch ein wenig Senfsaat, Majoran und Zwiebel. Alles zusammen vereinigt sich zu einer Geschmacksexplosion in Deinem Mund ;) Na neugierig?

 

 

 

Zutaten für ca. 500ml:

 

400g grüne Bohnen

 

200g grüne Gurke

 

1 weiße Zwiebel

 

60 g Zucker

 

100ml Apfelessig

 

200ml Wasser

 

10 g Salz

 

1TL  gerebelter Majoran

 

1 TL Senfsaat

 

veganer Bohnen-Gurken-Ketchup
Bohnen-Gurken-Ketchup

 

Zubereitung:

1. Bohnen waschen, von den Enden befreien und in kochendem Salzwasser für 10 bis 15 Minuten bissfest kochen.

 

2. Währenddessen Zwiebel schälen und grob würfeln. Gurke waschen und ebenfalls in grobe Würfel schneiden.

 

3. Bohnen in einem Sieb waschen.

 

4. In einem Topf  Zucker, Apfelessig, Wasser, Salz, Majoran und Senfsaat geben und 2 Minuten aufkochen lassen. Anschließend Bohnen, Gurke und Zwiebeln hinzugeben und alles auf mittlerer Temperatur ohne Deckel für 10 Minuten kochen lassen.

 

5. Topf von der Kochstelle nehmen und für 10 Minuten abkühlen lassen. Anschließend mit einem Pürierstab fein pürieren.

 

 

 

Der Bohnen-Gurken-Ketchup schmeckt sehr gut zu allen herzhaften Gerichten oder als Brotaufstrich.

 

Lass es Dir schmecken ;)

 

 

Liebe Grüße

 

Trixilie & Bea

 

veganer Bohnen-Gurken-Ketchup
Bohnen-Gurken-Ketchup

Kommentar schreiben

Kommentare: 0