weißes Frühstück

weißes Frühstück

veganes weißes Frühstück
weißes Frühstück

 

Im Gegensatz zum Kokos-Müsli ist der Smoothie ein wenig säuerlich durch die Limette. Zusammen mit der Süße der Datteln ist es eine herrlich ausgewogene Geschmacksvielfalt.

 

Kokos-Müsli

Zutaten für 2 Portionen:

 

1 grüner Apfel

 

1 Banane

 

1/2 TL Vanillepulver

 

30g Kokosraspel

 

50g Haferflocken

 

30g Mandelstifte oder Mandelblätter

 

400ml Kokoswasser

 

nach Belieben 1 Stück ca. 5g Zartbitterschokolade

 

Zubereitung:

  1. Am Vorabend: Mandel, Kokosraspel und Haferflocken in eine Schüssel geben und vermischen.
  2. Banane schälen, in Scheiben schneiden und zusammen mit Vanillepulver und Kokosmilch in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab mixen. Bananenmilch zur Müslimischung geben, alles gut vermischen und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Am nächsten Morgen vor dem Verzehr Apfel waschen, vierteln, entkernen und in das Müsli raspeln (oder wenn Du mehr Biss im Müsli haben möchtest, den Apfel in grobe Stücke schneiden). Alles gleichmäßig vermischen. Zum Schluss dann die Schokolade über das Müsli raspeln.

 

veganes weißes Frühstück
weißes Frühstück

Dattel-Limetten-Smoothie

Zutaten für ca. 1/2 Liter:

500ml kalter Mandeldrink

5 getrocknete Datteln

1 Limette

Zubereitung:

  1. Limette waschen, abtrocknen und mit einer Reibe ca. 1 Teelöffel voll Limettenschale abreiben. Limette anschließend halbieren, auspressen und Limettenabrieb und -saft in einen Mixer geben.
  2. Datteln und Mandeldrink hinzugeben und alles gut pürieren.

 

Viel Spaß beim Genießen ;)

 

Liebe Grüße

Bea

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0