Himbeer-Ketchup

Himbeer-Ketchup

Beatrice Winkel - Himbeer-Ketchup
Himbeer-Ketchup

 

Himbeeren sind neben dem puren Genuss, auch noch sehr vielseitig verwendbar. Als Frühstücksvariation, in verschiedenen Desserts und auch zu herzhaften Gerichten sind sie eine wundervolle Ergänzung.

 

Daher zeige ich Dir einen Himbeer-Ketchup mit rosa Pfeffer.

 

Himbeer-Ketchup

 

Zutaten für ca. 300ml:

 

500g Himbeeren

 

125ml hellen Balsamico-Essig

 

100g Zucker

 

1/2 TL rosa Pfefferkörner

 

1/2 rote Chili-Schote

 

1/2 TL Salz

 

1 cm Ingwer

 

Beatrice Winkel - Himbeer-Ketchup
Himbeer-Ketchup

Zubereitung:

 

Chili-Schote von den Kernen befreien und fein hacken. Ingwer schälen und feinhacken.

 

In einem Topf Essig und Zucker kurz aufkochen. Himbeeren, rosa Pfefferkörner, Chili-Schote, Ingwer und Salz hinzugeben und alles für 10 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen. Dabei regelmäßig umrühren und die Himbeeren mit dem Kochlöffel zerdrücken.

 

Topf anschließend vom Herd nehmen und Himbeer-Ketchup für 10 Minuten abkühlen lassen.

 

Auf eine Schüssel ein feines Sieb geben, Himbeer-Ketchup in das Sieb gießen und mit einem Löffel durch das Sieb streichen. (So gehst Du sicher, dass Du keine Himbeerkerne im Ketchup hast. Falls Dich die Kerne nicht stören kannst Du den Himbeer-Ketchup auch gleich in Gläser umfüllen.)

 

Himbeer-Ketchup in Twist-Off-Gläser füllen.

 

 

Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem leckeren Himbeer-Ketchup 😉

Liebe Grüße

Bea

Kommentar schreiben

Kommentare: 0