Ananas Marmelade

Ananas Marmelade

Beatrice Winkel - Ananas Marmelade
Ananas Marmelade

 

Diese Marmelade ist süß, sauer und Du kannst sie zu jedem Brot, Kuchen oder Keksen essen. Du kannst sie aber auch als Sauce zu herzhaften Gerichten reichen. Also wenn Du einen Osterbraten hast, dann reiche einfach diese Marmelade dazu 😉

 

Ananas Marmelade

Zutaten für ca. 350ml:

 

300g Ananas

 

40ml Wasser

 

3 EL Zucker (oder keinen, wenn Du es nicht süß magst)

 

1 EL Maisstärke

 

1 TL Kokosöl

 

Eine Prise Salz

 

Beatrice Winkel - Ananas Marmelade
Ananas Marmelade

Zubereitung:

 

1. Schäle die Ananas und schneide sie in kleine Stücke. Gebe Ananas und Wasser in einen Mixer und mixe alles bis es wie ein Smoothie aussieht.

 

2. Gieße den Ananas-Smoothie in einen kleinen Topf und gebe Zucker, Maisstärke, Kokosöl und Salz hinzu. Stell den Topf auf den Herd und koche alles auf mittlerer Hitze. Rühre die ganze Zeit bis die Marmelade anfängt dicker zu werden (ungefähr 10 Minuten).

 

3. Gieße die Marmelade in ein Schraubglas und lass sie abkühlen.

 

Hinweis: Die Ananas-Marmelade ist ca. 1-2 Wochen in einem geschlossenen Schraubglas im Kühlschrank haltbar. Hol die Ananas-Marmelade 15 Minuten bevor Du sie essen möchtest aus dem Kühlschrank.

 

 

Wir wünschen Dir ganz viel Spaß mit diesem Rezept.

 

Herzliche Umarmungen und Küsse

Trixilie & Bea

 

P.S.: Brauchst Du noch ein Ostergeschenk? Wie wäre es mit dem Ausmal-Rezepte-Buch „Trixilies allererste Rezepte“? Hier erfährst Du mehr darüber und hier kannst Du es bestellen.

Wenn Du diesen Artikel teilen möchtest, kannst Du gerne diesen Pin nutzen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0