Kiwi Marmelade

Kiwi Marmelade

Beatrice Winkel - Kiwi Marmelade
Kiwi Marmelade

 

Du möchtest Ostern etwas kleiner feiern – nur mit einem Osterfrühstück und Du brauchst eine grüne Marmelade dafür? Was für ein Zufall, dass wir ein köstliches Kiwi-Marmeladen-Rezept für Dich haben 😉

 

Wie Du auf den Fotos sehen kannst, haben wir die kleinen schwarzen Kiwikerne nicht entfernt. Es schmeckt richtig gut mit ihnen. Wenn Du aber die Kerne entfernen möchtest, dann pack ein Sieb auf den kleinen Topf (Schritt 2) und gieße den Kiwi Smoothie in das Sieb (Du musst wahrscheinlich einen Esslöffel nehmen um den Smoothie durch das Sieb zu drücken).

 

Du kannst jedes Brot zu der Kiwi Marmelade essen oder Kuchen oder Muffins oder Kekse oder… 😉

 

Kiwi Marmelade

Zutaten für 350m:

 

3 Kiwis

 

1/2 Apfel

 

40ml Wasser

 

3 EL Zucker (oder keinen, wenn Du es nicht süß magst)

 

1 EL Maisstärke

 

1 TL Kokosöl

 

Eine Prise Salz

 

Beatrice Winkel - Kiwi Marmelade
Kiwi Marmelade

Zubereitung:

 

1. Schäle die Kiwis und den halben Apfel und schneide sie in kleine Stücke. Gebe Kiwis, Apfel und Wasser in einen Mixer und mixe alles bis es wie ein Smoothie aussieht.

 

2. Gieße den Kiwi-Smoothie in einen kleinen Topf und gebe Zucker, Maisstärke, Kokosöl und Salz hinzu. Stell den Topf auf den Herd und koche alles auf mittlerer Hitze. Rühre die ganze Zeit bis die Marmelade anfängt dicker zu werden (ungefähr 10 Minuten).

 

3. Gieße die Marmelade in ein Schraubglas und lass sie abkühlen.

 

Hinweis: Die Kiwi Marmelade ist ca. 1-2 Wochen in einem geschlossenen Schraubglas im Kühlschrank haltbar. Hol die Kiwi Marmelade 15 Minuten bevor Du sie essen möchtest aus dem Kühlschrank.

 

 

Wir wünschen Dir ganz viel Spaß damit.

 

Herzliche Umarmungen und Küsse

Trixilie & Bea

 

P.S.: Brauchst Du noch ein Ostergeschenk? Wie wäre es mit dem Ausmal-Backbuch „vegane Muffin-Kunst“? Hier kannst Du mehr darüber erfahren und hier kannst Du es bestellen

Beatrice Winkel - vegane Muffin-Kunst - Back-Malbuch
vegane Muffin-Kunst - Back-Malbuch

Wenn Du diesen Artikel teilen möchtest, dann kannst Du gerne diesen Pin benutzen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0