Beas Blog DEU

Was soll ich bloß kochen? Egal ob Single, Pärchen oder Familie mit Kids – wir alle stehen oft vor der gleichen Frage „Was soll ich kochen?“ Besonders an Tagen, die vollgestopft mit Terminen sind. Kaum Zuhause angekommen, fängt die Suche im Kühlschrank an und endet meist allzu oft mit der Bestellung beim Lieblingslieferservice...

Wer kennt das nicht: Der Vorsatz mehr Obst und Gemüse zu essen ist gemacht, Du weißt auch schon welches Obst und Gemüse Du gerne isst, Du hast es sogar schon alles eingekauft und praktisch klein geschnitten und in Dosen verpackt. Aber beim Sitzen am Arbeitsplatz, Hin- und Herspringen zwischen den Terminen und dem Jonglieren mit Arbeit und Familie bliebt einfach keine Zeit das Obst und Gemüse zu essen. Das ganze Kauen dauert einfach zu lange 😉

„Ich möchte mehr Obst und Gemüse essen!“ Diesen Satz höre ich, und vermutlich Du auch, sehr oft. An sich ist es ein schöner Vorsatz und obwohl viele diesen Vorsatz haben, scheitern sie bei der Umsetzung. Genau deshalb zeige ich Dir nachfolgend ein paar Ideen, wie Du es vielleicht doch ganz einfach umsetzen kannst, mehr Obst und Gemüse in Deinen Alltag einzubauen...

Los geht es mit der Erfüllung eurer Wünsche. Bei der Newsletter-Umfrage kam heraus, dass ihr euch ein paar neue Rezepte wünscht, die den Neujahrsvorsatz „Ich esse jetzt mehr Gemüse!“ unterstützen sollen. Natürlich sollen die Rezepte einfach zuzubereiten, günstig und ohne viel Schnickschnack sein. Daher habe ich fünf Rezepte aus meinen Lieblingsrezepten ausgesucht, die wirklich ganz einfach zuzubereiten, sehr lecker und super günstig sind.