Beas Blog

Die lieben neuen Essgewohnheiten. Für ein paar Tage läuft es gut und dann kommt doch wieder die alte Gewohnheit durch. Frustration und das Gefühl es nie zu schaffen machen sich breit. Wir möchten doch so sehr, das neue, vermeintlich bessere Essverhalten in unserem Leben haben. Doch gehen wir mal einen Schritt zurück und schauen uns das Lernen mal genauer an...

Ja, das hast Du schon sehr oft gehört. Der Mensch braucht genügend Flüssigkeit, sonst geht es ihm nicht gut. Jedoch, machst Du es auch? Also, trinkst Du so zwischen 2 bis 3 Liter täglich?

Zurzeit sind viele im HomeOffice aktiv. Aber ob wir nun vom Büro aus arbeiten oder vom HomeOffice, es ist immer viel zu tun und unser Essverhalten leidet doch oft sehr darunter. Doch was können wir wirklich verändern und vor allem wie?

Die häufigste Frage, die ich gestellt bekomme, ist: „Wie schaffe ich es mein Essverhalten zu verändern?“ Auf einigen Ratgeberseiten steht dann oft „Setze Dir erreichbare Ziele und gehe die Extrameile.“ Nun, dass kann bei ein paar Menschen gut funktionieren. Bei mir ist diese Herangehensweise jedoch schädlich, denn ich erreiche meine Ziele so nicht...

Ist Kalorienzählen wirklich hilfreich beim Abnehmen? Ich erzähle über meinen Selbstversuch und über meine Suche nach Antworten...

Auf diesen Seiten und im Selbstlernkurs dreht sich alles um mehr Obst und Gemüse – sei es um leckere Rezepte, hilfreiche Ernährungspläne oder Gewohnheiten ändern. Aber wenn Du nun mehr Obst und Gemüse in Deinem Leben integrierst und somit auch mehr Obst und Gemüse kaufst, möchtest Du wahrscheinlich auch wissen, wie Du es dann auch richtig lagern kannst. Schließlich hast Du nichts davon, wenn Dir die frischen Lebensmittel andauernd schlecht werden und Du gefühlt jeden Tag einkaufen gehen musst.

Für alle, die gerne ihrem Schatz zum Valentinstag etwas schenken möchten, aber kaum noch Zeit haben etwas zu organisieren und auch keine Idee haben was, gibt es hier sieben Ideen. Viel Spaß dabei 😊

Was soll ich bloß kochen? Egal ob Single, Pärchen oder Familie mit Kids – wir alle stehen oft vor der gleichen Frage „Was soll ich kochen?“ Besonders an Tagen, die vollgestopft mit Terminen sind. Kaum Zuhause angekommen, fängt die Suche im Kühlschrank an und endet meist allzu oft mit der Bestellung beim Lieblingslieferservice...

Wer kennt das nicht: Der Vorsatz mehr Obst und Gemüse zu essen ist gemacht, Du weißt auch schon welches Obst und Gemüse Du gerne isst, Du hast es sogar schon alles eingekauft und praktisch klein geschnitten und in Dosen verpackt. Aber beim Sitzen am Arbeitsplatz, Hin- und Herspringen zwischen den Terminen und dem Jonglieren mit Arbeit und Familie bliebt einfach keine Zeit das Obst und Gemüse zu essen. Das ganze Kauen dauert einfach zu lange 😉

„Ich möchte mehr Obst und Gemüse essen!“ Diesen Satz höre ich, und vermutlich Du auch, sehr oft. An sich ist es ein schöner Vorsatz und obwohl viele diesen Vorsatz haben, scheitern sie bei der Umsetzung. Genau deshalb zeige ich Dir nachfolgend ein paar Ideen, wie Du es vielleicht doch ganz einfach umsetzen kannst, mehr Obst und Gemüse in Deinen Alltag einzubauen...

Mehr anzeigen